Die vielfältigen Aromen
eines Gins sind wie kleine Geheimisse, die man von Schluck zu Schluck neu entdeckt.

Die Seele jedes Gins ist seine Rezeptur. Sorgsam ausgewählte Botalicals und bester Grundalkohol bilden die Basis dieses wunderbaren Getränks. Jedes Produkt hat seine eigene Geschichte, Produzent seine ganz spezielle Philosophie. Das macht das Thema auch so interessant und jeden Gin für sich einzigartig. 

Alles begann mit dem Traunstein-Gin und zwei Fragen: Wie soll unser Gin eigentlich schmecken? Was macht unser Produkt aus?

Die Rezeptur zur entwickeln war mit ganz viel Aufwand und vor allem Zeit verbunden, bis wir schlussendlich den richtigen Mix aus unseren 16 Botanicals neben dem typischen Wacholder gefunden haben. Heraus gekommen sind tolle Produkte, die all unsere Bemühungen und unsere Liebe zum Detail zum Ausdruck bringen. 

Sammerhof_Gin_05er_2000x2000px_final.jpg
Gin

Traunstein-Gin

Neben dem für Gin typischen Wacholder finden sich 16 verschiedene Botanicals in unserem Traunstein-Gin wieder.

SEE_CLA_Shop_2000x2000px.jpg
Tonic Water

seeside classic

Passen Sie diesen Bereich an. Fügen Sie Bilder, Texte und Links hinzu oder verbinden Sie Daten aus Ihrer Kollektion.

IMG_0788.jpeg
Sloe Gin

Traunstein-Sloe Gin

Fruchtiges Aromenspiel von Schlehen- und Wacholdernoten in harmonischer Kombination von leichter Süße und zarter Säure.

SEE_STA_Shop_2000x2000px.jpg
Tonic Water

seeside stachelbeere

Passen Sie diesen Bereich an. Fügen Sie Bilder, Texte und Links hinzu oder verbinden Sie Daten aus Ihrer Kollektion.

Sammerhof_BeerGin_2000x2000px_final_V2.j
Gin

Beer-Gin

Die Ausgangsbasis ist ein Bierdestillat der Kreativbiersorte "Leomon Thyme". Durch Zugabe von verschiedenen Botanicals und Wacholder wird daraus ein besonderes Gin Aroma destilliert, das seinesgleichen sucht.

SEE_HIM_Shop_2000x2000px.jpg
Tonic Water

seeside himbeere

Passen Sie diesen Bereich an. Fügen Sie Bilder, Texte und Links hinzu oder verbinden Sie Daten aus Ihrer Kollektion.